Für das Jedermannturnier gelten folgende Regeln.
Von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr kann mit den jeweiligen Bällen an den 18 Bahnen frei trainiert werden.
Ab 11.30 Uhr kann man seine Runde beginnen. Letzter Start für eine Runde ist 16 Uhr.
Danach ist ein Start nicht mehr möglich.
Wer am Sonntag 16 Jahre alt ist oder jünger, wird in der Kategorie Jugend gewertet.
Wer 17 Jahre alt ist oder älter, gehört zur Kategorie Erwachsene.
Es gibt eine Familienwertung, wobei die Familie aus mindestens drei Personen bestehen muss.
Entscheidend ist, dass alle in der Familienrunde gemeinsam die Runde absolvieren.
Andere Runden können nicht zur Familienrunde dazugezählt werden.
Siegerehrung findet gegen ca. 16.45 Uhr statt.