"Herzlich Willkommen auf der Homepage für Vereins- und Freizeitspieler"

 Bezirksklasse Ost:

Die beiden Mannschaften und Einzelspieler des TSV haben drei ihrer fünf Punktspiele absolviert. Nach dem dritten Spieltag in Wolfsburg gibt es nichts Neues. Die drei Spieltage hatten zum Ende des Tages immer die gleiche Reihenfolge. TSV 3 vor Peine 3, TSV 2 und Goslar 2. Somit für TSV 3 aktuell 18 Punkte vor Peine 3 mit 12 Punkten und TSV 2 mit 6 Punkten. Goslar 2 leider noch ohne Punktgewinn am Tabellenende.

Ergebnisse:

1. Punktspiel

2. Punktspiel

3. Punktspiel

 

2. Bundesliga Nord Staffel 2:

Nach den Spieltagen in der Celler Halle, an der Grätzelstraße in Göttingen und dem Spieltag auf der Minigolfanlage des TSV Salzgitter, kann man auch hier sagen, dass jede Tagestabelle das gleiche Aussehen hat. Somit steht der Aufsteiger TSV Salzgitter nach drei Tagessiegen mit 24 Punkten an der Tabellenspitze. An den Spieltagen immer auf dem zweiten Platz, der Absteiger aus der 2. Bundesliga Göttingen 2 mit 18 Punkten. Auf dem dritten Tabellenplatz mit 12 Punkten das Team der Möven aus Cuxhaven. Celle 1 belegt mit 6 Punkten den vierten Tabellenplatz, vor der Mannschaft aus Diepholz.

Ergebnisse:

1. Punktspiel

2. Punktspiel

3. Punktspiel

 

Seniorenliga 2024:

 

Die Saison der RanglistenspielerInnen und Mannschaften ist bereits zu Ende. Nach der Qualifikation in der Celler Halle, ist der TSV weiterhin mit nur einer Mannschaft in dieser Seniorenmannschafts-Meisterschaft vertreten. Beim ersten Spieltag auf der Betonanlage in Hannover gewannen wir überraschend diesen Spieltag vor Peine und Göttingen. Beim Spieltag auf der Eternitanlage des MGC Kassel reichte es leider ganz knapp nur zum dritten Platz, obwohl man an diesem Tag die wenigsten Schläge benötigte. Aber die Punktereglung zeigte am Ende einen anderen Tabellenplatz. Der Gesamtsieg in der Seniorenmannschafts-Meisterschaft ging aber nach Salzgitter. Da dieser Eternitspieltag ausschlaggebend für die diesjährige Deutsche Meisterschaft auf der Anlage des MGC Kassel war, sind die Hoffnungen für einen Mannschaftsstartplatz sehr gering. Erfreulicher das Ergebnis im Einzel. Sabine Otten bei den Seniorinnen 1 sowie Dirk Otten bei den Senioren 1 haben durch ihre guten Ergebnisse in Kassel die Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften, die im August stattfinden, erreicht. 

Ergebnisse:

1. Spieltag Hannover-Beton

2. Spieltag Kassel-Eternit